BuiltWithNOF
Besitz/Sicherheit

 

 

Für die Erlaubnis, den nachfolgenden Text in meine Homepage integrieren zu dürfen, danke ich recht herzlich Anita Cortesi

                                                                           www.cortesi.ch

 

Das zweite Haus

 

Selbstwert, Erwerb und Besitz

 

Das zweite Haus entspricht dem Stier-Zeichen.

Es symbolisiert den Umgang mit der materiellen Welt, mit Geld und Besitz sowie mit dem eigenen Körper, den eigenen Fähigkeiten und Talenten und dem daraus resultierenden Selbstwertgefühl.

Mit Planeten im zweiten Haus werden folgende Lebensbereiche wichtig:

* Man möchte eigenen Besitz erwerben, ihn verwalten und vermehren und wird auch durch entsprechende Situationen in der Umwelt immer wieder dazu aufgefordert.

* Es besteht ein Bedürfnis, sich mit dem, was man hat, zu identifizieren, dies nährend und pflegend zu verwalten und daran festzuhalten. Man ist gleichsam, was man hat.

* Der Genuß der materiellen und körperlichen Freuden des Lebens ist wichtig.

* Man strebt nach Sicherheit und hat das Bedürfnis, sich eine gesicherte Lebensgrundlage zu schaffen.

Übersicht über Tierkreiszeichen, Planeten und Häuser

 

 

 

 

Die zwölf Häuser entsprechen zwölf Lebensbereichen. Das zweite Haus (lachsfarbener Sektor im Bild) symbolisiert die eigenen Werte. Es gibt Antwort auf Fragen wie:

* Wie steht es um meinen Selbstwert? Wie hoch schätze ich mich selbst ein?

* Wie gehe ich mit meinem Geld und meinem materiellen Besitz um?

* Wie gehe ich mit meinen Anlagen und Talenten um?

* Was brauche ich, damit ich mich sicher fühle?

* Welche Art von "Besitz" ist für mich wichtig: materielle Güter, körperliche Fähigkeiten, Wissen, Beziehungen usw.? Planeten im zweiten Haus lassen Wertfragen wichtig werden.

Stehen viele Planeten im zweiten Haus, so bekommt alles rund ums Eigene grosse Bedeutung. Man will ein eigenes Heim und eigenen Grund und Boden. Oder man hat seine eigene Firma. Das Geldverdienen wird wichtig. Man misst sich mit dem, was man erwirtschaften kann. Oder man leistet sich dieses und jenes und misst sich mit dem, was man ausgeben kann.

Arbeitslosigkeit ist für Menschen mit vielen Planeten im zweiten Haus oft besonders hart. Sie beeinträchtigt das Selbstwertgefühl in hohem Ausmasse, kann aber auch zum Ansporn werden, sich gerade deshalb besonders anzustrengen.

Viele Planeten im zweiten Haus bedeuten nicht grossen Besitz, sondern nur, dass der Umgang damit wichtig ist.Es geht also gleichermassen um Erwerben, Besitzen und Ausgeben. Letztlich heisst die zentrale Frage:

Was bin ich wert?

Bei Menschen mit Planeten im zweiten Haus dreht sich alles um diese eine Frage. Mit zunehmender Reife und Alter wird die Auseinandersetzung mit dem Selbstwert bewusster. In jungen Jahren handelt und reagiert man zwar entsprechend, macht sich jedoch weniger Gedanken darüber.

Je nach Planet(en) im zweiten Haus ist der Umgang mit dem Wertethema sehr unterschiedlich:

PlanetSymbolBedeutungDieser Planet im zweiten Haus:Sonne - bewusstes Ich, Wille"Ich bin, was ich habe." starke Identifikation mit persönlichen Werten

Mond - Gefühle, Lust und Launeman braucht materiellen Besitz oder persönliche Werte, um sich wohl zu fühlen

Merkur - Denken, Kommunikationman denkt über persönliche Werte, Geld und Besitz nach

 

Venus - Harmonie, Beziehungman möchte schöne Dinge sein Eigen nennen

Mars - Durchsetzung, Handlungman setzt sich aktiv für Geld und Besitz ein

Jupiter - Wachstum, Optimismusman ist grosszügig im Umgang mit Besitz, macht sich wenig Sorgen um Geld

Saturn - Struktur, Verantwortungman braucht materielle Sicherheit, fühlt sich verantwortlich fürs Geldverdienen

Uranus - Veränderung, Individualitätman   wechselt persönlichen Besitz leicht und schnell

Neptun - Hingabe, Sensibilität, Illusionman weiss oft nicht so genau, was einem gehört, idealisiert den eigenen Besitz

Pluto - Macht, Ohnmachtman geht vom Motto aus: Geld ist Macht. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Astrologie des Hohenstein] [Philosophie] [Der Astrologe] [Links] [Literatur] [Artikel] [Harmonics] [Tarot] [Schubert-Weller] [Horoskop] [Stariq.com] [CpD] [Max Prantl]